Abrechnungsmanagement nach EBM

Für mehr Wirtschaftlichkeit und ein effizientes Abrechnungsmanagement

Sie möchten wissen, wie Sie Rechnungsbeanstandungen und Honorarverluste zukünftig vermeiden können? Oder wie Sie Ihre Abrechnungen optimieren können?
 
In unserer Fortbildung für Ärzte und Medizinische Fachangestellte lernen Sie, welche EBM Ziffern für die Abrechnung onkologischer Leistungen relevant sind und wie Sie diese richtig abrechnen. Anhand von konkreten Beispielen und Übungsfällen aus dem Praxisalltag, die ausschließlich auf die ambulante Onkologie zugeschnitten sind lernen Sie, auf was es bei der Abrechnung nach EBM ankommt und wie Sie Fehler vermeiden.

 

Ihr Nutzen

  • Wissenstransfer in kurzer Zeit

  • Praxisbezug durch zahlreiche Übungsfälle aus der ambulanten Onkologie

  • Hohe Weiterempfehlungsrate von Teilnehmern


Termine
17.03.18 (Berlin), 24.03.18 (Hamburg), 16.06.18 (Düsseldorf), 22.09.18 (München), 10.11.18 (Frankfurt)

Kosten
290,- Euro netto

 

Online-Anmeldung

 

Praxisdaten

       
 
   
           
 
 
 
           
 

Fortbildungsort

  Fortbildungsort




 

Rechnungsempfänger

  Die Kosten der Fortbildung trägt und geht an:

           
 

Teilnehmerdaten

             
 
 
           
 
   
           
 
 
           
     
 
 
Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen