intro section background
Zytostatika herstellender Apotheker

TÜV überprüft Qualität in der onkologischen
Versorgung

14.02.2018

Mit Omnicare und Megapharm haben sich im November 2015 zwei pharmazeutische Großhändler zusammengeschlossen, die die ambulante onkologische Versorgung in Deutschland verbessern wollen. Zentrale Aspekte sind hierbei: Patientensicherheit als oberstes Ziel, perfektes Hygiene-Monitoring und verbriefte Herstellungsqualität durch ein vom TÜV überprüftes Qualitätssiegel. Das Netzwerk-Modell bietet Apotheken, Ärzten und Patienten Vorteile und könnte daher Schule machen.

Artikel "TÜV überprüft Qualität in der onkologischen Versorgung"

 

Weitere Neuigkeiten

OMNICAREs for Kids 2019 | zum Artikel 21.07.2019
Echte Qualitätssicherungs-Standards bei Zytostatika | zum Artikel 03.07.2019
Transparente und überprüfbare Standards mit der Omnicare Qualitätsinitiative | zum Artikel 13.02.2019
Omnicare auf dem ESMO | zum Artikel 17.09.2018
OMNICAREs for Kids | zum Artikel 26.07.2018
AKG Healthcare Compliance Siegel verliehen | zum Artikel 20.07.2018
GOÄ Abrechnungstipps Onkologie | zum Artikel 16.07.2018
Die richtige Sprache am Empfang: Fünf Tipps, wie Sie Ihre Patienten in der Praxis empfangen | zum Artikel 12.07.2018
Trauen Patienten ihrer Chemotherapie? | zum Artikel 25.06.2018
"Labor hat alle Tests mit Bravour bestanden" | zum Artikel 08.06.2018
Psychoonkologie: Auf die richtige Sprache kommt es an | zum Artikel 03.06.2018
Die Herstellung von Zytostatika - Erklärvideo | zum Artikel 24.05.2018
Omnicare spendet | zum Artikel 19.02.2018
 

OmniCampus Fortbildungs-Newsletter