intro section background

Sicherheit muss messbar sein

03.12.2019

Mit der Qualitätsinitiative hat Omnicare einen wichtigen Schritt zu einer belegbaren, flächendeckend ambulanten Versorgungsqualität getan. Die Omnicare Qualitätsinitiative – ein entscheidender Baustein für Sicherheit und Vertrauen.

Der demographische Wandel und ein anhaltender Kosten- und Regulierungsdruck stellen das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Gerade im Bereich der Onkologie macht sich dies besonders bemerkbar. Die Überlebensdauer nach der Diagnose Krebs steigt stetig an, allerdings steigen auch die Kosten: Krebs ist nach wie vor die teuerste Krankheit für das Gesundheitswesen.

Die Zytostatika, die bei der Chemotherapie verabreicht werden sind hochwirksam. Da sie parenteral, also als Injektion oder Infusion dem Blutkreislauf zugeführt werden, sind die Anforderungen an die Hygiene besonders hoch. Die Omnicare Qualitätsinitiative sorgt dafür, dass die Qualität messbar und nachweisbar ist. Mit dem QI-Siegel, das an Apotheken verliehen wird, die alle Qualitätsanforderungen und -messungen erfolgreich bestehen, ist die Qualität für alle nachvollziehbar.