Digitaler Chemotherapieplaner

Seit über 18 Jahren unterstützt die Chemotherapiesoftware Omniplaner onkologische Praxen erfolgreich bei der Planung und Durchführung chemotherapeutischer Prozesse.

intro section background

Therapieplanung

Individuell und bedürfnisorientiert
Mithilfe des Omniplaners können individuelle Therapien inklusive der Prä- und Begleitmedikation höchst effektiv geplant und jederzeit angepasst werden. Dies führt zu mehr Zeit für Ihre Patientenbetreuung. Routinearbeitsschritte wie beispielsweise "Dosismodifikationen" oder "Verschieben von Behandlungstagen" können – jederzeit nachvollziehbar dokumentiert – auf Knopfdruck durchgeführt werden.

Therapiemanagement

Patientenindividuell und automatisiert
Das umfassende Therapiemanagement des digitalen Chemotherapieplaners kann jederzeit individuell für jeden Patienten angepasst werden. Eine detaillierte Therapieliste fungiert dabei als zentrales Planungs- und Arbeitswerkzeug, auf das alle an der Therapie beteiligten onkologischen Mitarbeiter zugreifen können. Einfache Anpassung sowie die Neueingabe von Therapieregimen inklusive Substanzvergaben, Laborterminen, etc. können komfortabel mit wenig Zeitaufwand durchgeführt werden.

Übermittlung der Zubereitung auf Knopfdruck

Sicher und unkompliziert
Übersenden Sie freigegebene Zytostatika-Anforderungen direkt an die zubereitende Apotheke – schnell und unkompliziert. Der Planer vereinfacht Ihre Kommunikation massiv, spart allen beteiligten damit Zeit und schließt gleichzeitig Fehlerquellen aus. Dabei haben Sie von der Zubereitungsanforderung über die Fertigstellung bis zur Auslieferung stets alle Informationen im Blick.

Sie möchten gerne mehr erfahren?

Wir sind gerne für Ihre Fragen und Wünsche da. Schreiben Sie uns.

 

Nachricht senden

Wir schaffen ein bundesweit flächendeckendes Netzwerk aus allen an der onkologischen Therapie Beteiligten.
© Omnicare Holding GmbH & Co. KG



 
 

OmniCampus Fortbildungs-Newsletter